Kääb SanyalDie neuen DMV-Mitteilungen sind erschienen. Im aktuellen Heft (2/2015) schreibt zum Beispiel Helmut Knolle pointiert über Klimawandel, Ökonomie und Mathematik und Wolfgang Schief erläutert seine Mathematik der Meistersterne in der Fußball-Bundesliga. Als Leseprobe möchten wir diesmal ein Interview aus unserer Reihe "Mathe studiert - und dann?" anbieten. 

Mehr...

2015 IMO Team TahilandVom 4 bis 16. Juli findet in Thailand die diesjährige Internationale Mathematik-Olympiade statt.  Seit kurzem steht auch fest, wer für Deutschland an den Start gehen darf: Christian Bernert, Nicolas Köcher, Sebastian Meyer, Adrian Riekert, Jörn Stöhler und Ferdinand Wagner. Viel Glück für die kommenden Tage! (Foto: Bildung und Begabung)

Mehr...

Mathemacher JuliMathemacher des Monats Juli sind Frau Dr. Olga Lomonosova und Herr Dr. Albert Oganian. Das mathematische Ehepaar engagiert sich schon seit eh und je für die mathematische Schülerförderung. Aufgefallen sind die beiden, weil sie jedes Jahr wieder deutlich über das Durchschnittsmaß Abiturpreise an ihrer Schule, dem Landesgymnasium für Hochbegabte in Schwäbisch Gmünd, vergeben. (Foto: privat)

Mehr...

Tobias Oertel JägerDr. Tobias Oertel-Jäger (TU Dresden) bekommt den diesjährigen von Kaven- Preis der Deutschen Forschungsge- meinschaft (DFG). Mit dieser Entscheidung folgt das DFG-Präsidium dem Vorschlag seines Fachkollegiums Mathematik. Die feierliche Übergabe des Preises erfolgt im Rahmen der Jahrestagung der DMV, die vom 21. bis 25. September 2015 in Hamburg stattfindet. (Foto: privat)

Mehr...

Matheolympiade 2015Sieger 8 9A13 Schüler/innen haben bei der 54. Bundesrunde der Mathe-Olympiade in Cottbus einen ersten Preis gewonnen. Die Preisträger/innen sind die besten der rund 200.000 Teilnehmer /innen, die in den Wettbewerb gestartet waren. Den erfolgreichsten von ihnen winkt ein Platz im deutschen Team für die Internationale Mathe-Olympiade (IMO) 2016 in Hongkong. (Foto: Bildung & Begabung)

Mehr...

HoersaalUniFreiburg klAusschnittFotoMesenholDie Deutsche Mathematiker-Vereinigung (DMV) vergibt seit 2008 jedes Jahr den „Abiturpreis Mathematik“. Diese Auszeichnung haben im letzten Jahr etwa 3000 Schülerinnen und Schüler entgegen genommen. Auch in diesem Jahr können die Schulen wieder Abiturpreise bestellen. Das Formular finden Sie hier.

Mehr...

Die DMV lobt dieses Jahr wieder zwei Preise für die Präsentation von Mathematik aus: Den DMV-Medienpreis (5000 Euro) für herausragende Leistungen bei der Vermittlung und Popularisierung von Mathematik und den DMV-Journalistenpreis, der mit 1000 Euro dotiert ist. Bitte bis 31. August bewerben! (Foto: Kay Herschelmann)

Mehr...