Mathe-Rundmail

Liebe Mathematik-Lehrerin, liebe Mathematik-Lehrer,

hier finden Sie die Mathematik-Rundmail vom DMV-Netzwerkbüro Schule-Hochschule an alle engagierten Mathematiklehrkräfte und alle DMV- Lehrermitglieder. Geplant ist, diese Mathematik-Rundmail zwei Mal pro Jahr zu versenden.

Sie können sich hier in den Mathe-Rundmail Verteiler eintragen oder Ihre Daten aus dem Verteiler löschen.

Herzliche Grüße
Stephanie Schiemann
DMV-Netzwerkbüro Schule-Hochschule

Mathe-Rundmail März 2017

Liebe Mathematik-Lehrerinnen und -Lehrer,

im März 2017 folgt nun die 13. Mathematik-Rundmail des DMV-Netzwerkbüro Schule-Hochschule an alle engagierten Mathematiklehrkräfte und DMV-Lehrermitglieder.

Aktuelles

•    DMV-Abiturpreis Mathematik – ab jetzt online bestellen!
•    14.3. ist Pi-Day – Starten Sie eine Aktion!
•    Mathemacherin des Monats März ist Regine Brandtner vom DZLM
•    Cantor-Medaille der DMV für Gerd Faltings

------------------------------------------------------------------------------

Angebote und Tipps

•    Mini-Computer-Bauen in der Grundschule
•    Code your Life – Programmieren lernen im Alter von 10-14 Jahren
•    Der Digitale Mensch – Lesetipp auf Spektrum.de
•    MUED Arbeitsblatt des Monats
•    Tage der Mathematik und Lange Nacht der Wissenschaften
•    Oster- und Sommer-Unis für Schülerinnen und Schüler
•    MINT-freundliche Schule – neue Bewerbungsrunde hat begonnen!

------------------------------------------------------------------------------

Fortbildungsangebote

•    MNU-Bundeskongress in Aachen
•    LehrerInnentag auf der ÖMG-DMV-Tagung in Salzburg

------------------------------------------------------------------------------

Lehrer- und Schulwettbewerbe

•    Europäische MINT Liga
•    Deutscher Schulpreis

------------------------------------------------------------------------------

Schüler-Wettbewerbe

•    Donnerstag, 16. März, ist Känguru-Tag
•    „Mathe im Advent“ – Aufgabenwettbewerb und Fotos
•    Bundessieger im Bundeswettbewerb Mathematik
•    Bundesrunde der Mathematik-Olympiade in Bremerhaven
•    Internationale Mathematik-Olympiade in Brasilien

------------------------------------------------------------------------------

Terminübersicht
________________________________________

Aktuelles

DMV-Abiturpreis Mathematik – ab jetzt online bestellen!

Verteilen auch Sie an Ihrer Schule für die besten Mathematik-Abiturientinnen und -Abiturienten den DMV-Abiturpreis Mathematik. Ein Abiturpreis ist für jede Schule kostenfrei, weitere können kostenpflichtig bestellt werden (20€ für die einjährige Mitgliedschaft bei der DMV und 34,99€ für das dazugehörige Abiturpreisbuch).

14.3. ist Pi-Day – Starten Sie eine Aktion!

Nächste Woche Dienstag ist Pi-Day! In vielen Ländern feiern Mathefans am 14. März ihre Begeisterung für die Kreiszahl π. Der Pi-Day geht auf die US-amerikanische Datumsschreibweise 3/14 zurück, denn 3,14 ist der auf zwei Nachkommastellen gerundete Wert von π. In Deutschland ist es noch nicht so verbreitet. Im Englischen wird π genauso ausgesprochen wie „pie“ - das englische Wort für eine Art Kuchen. Daher feiert man den π-Day gerne mit dem Backen bzw. Verzehr von kreisförmigem Gebäck. Ideen, was man am Dienstag so machen könnte sehen Sie im Bild. Inhaltliches zu π finden Sie hier. Beteiligen Sie sich mit Ihren Schüler und posten es bei uns auf der „Mathe im Leben“-Facebookseite!

Mathemacherin des Monats März ist Regine Brandtner vom DZLM

Regine Brandtner leitet beim Deutschen Zentrum für Lehrerbildung Mathematik (DZLM) seit 2015 die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Sie ist promovierte Linguistin und Literaturwissenschaftlerin. Doch auch die Mathe liegt ihr seit der Schulzeit am Herzen. Am DZLM koordiniert sie jetzt die externe und interne Kommunikation, macht das Angebot des DZLM im Land bekannt. Eines ihrer Ziele ist, mehr Freiräume für professionelle Kooperationsformen im Kollegium zu schaffen und besonders diejenigen Lehrerinnen und Lehrer langfristig zu qualifizieren und zu unterstützen, die andere im Fach Mathematik fortbilden und beraten.

Cantor-Medaille der DMV für Gerd Faltings

Faltings Arbeiten revolutionierten die algebraische Geometrie und strahlten auch auf andere Teilgebiete der Mathematik ab, etwa auf die Zahlentheorie. International wurde Faltings bereits 1983 bekannt, als er als 28-jähriger Mathematikprofessor die „Mordellsche Vermutung“ bewies – ein Jahrhundertbeweis zu einer Fragestellung, die der amerikanisch-britische Mathematiker Louis Joel Mordell 1922 formuliert hatte. Mit der Cantor-Medaille würdigt die DMV nun das Lebenswerk von Gerd Faltings. Die Medaille wird Faltings im September auf der DMV-Jahrestagung übereicht, die dieses Jahr vom 11. bis 15. September gemeinsam mit der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft (ÖMG) in Salzburg stattfindet.

------------------------------------------------------------------------------

Angebote und Tipps

Mini-Computer-Bauen in der Grundschule

Die Entwickler des Kleinstcomputers „Calliope mini“ haben eine Vision: Sie möchten jedem Schulkind in Deutschland ab der 3. Klasse einen spielerischen Zugang zur digitalen Welt ermöglichen! Sie versprechen sich davon, besser ausgebildete Schulabgänger/innen und auch kritischere und souveräne Nutzer/innen der neuen Technologien. Sie möchten, sowohl die Begeisterung für die Möglichkeiten als auch ein Gefühl für die Gefahren vermitteln. Alle Materialien werden unter der OER-freundlichen cc-by-sa Lizenz veröffentlicht. Zielgruppe ist zunächst die Grundschule: https://calliope.cc

Code your Life – Programmieren lernen im Alter von 10-14 Jahren

Microsoft bietet mit dem Programm „Code for life“ Mädchen und Jungen die Möglichkeit, selbst aktiv neue Medien und Technologien mitzugestalten, Apps zu entwickeln und eigene Animationen zu programmieren, z.B. Programmieren mit LOGO. Die Materialien wurden auf der Didacta präsentiert und stehen kostenlos auf der Homepage für Sie bereit.

Der Digitale Mensch – Lesetipp auf Spektrum.de

Wie wollen wir leben im Zeitalter der Digitalisierung? Immer stärker dringt die Digitalisierung in unseren Alltag vor. Was bedeutet dies für unsere Privatsphäre und für die Datensicherheit? Wenn das intelligente Haus protokolliert, wann wer anwesend ist, und Krankheiten per Chip erfasst werden, drohen Datenklau und Missbrauch. Auf spektrum.de können Sie sich die kostenfreie Ausgabe „Der digitale Mensch“ herunterladen.

MUED Arbeitsblatt des Monats

Im aktuellen Arbeitsblatt des Monats des Mathematiklehrervereins MUED e.V. (Mathematik-Unterrichts-Einheiten-Datei) geht um einen Irrtum des Statistischen Bundesamtes, den Zeitung übernommen hat. Das Ergebnis: Es kam was Unsinniges heraus! Das Bruttoinlandsprodukt steigt, obwohl es tatsächlich gefallen ist und umgekehrt. Aber die ganze Konfusion stellt sich als Rundungsproblem heraus – und das bei Prozentsätzen, die auf eine Stelle nach dem Komma richtig gerundet sind! Liegt der Nenner, der gerundet wird, nahe bei Null, dann passiert schnell das Zahlenchaos. Nötig ist der souveräne Umgang mit Prozentrechnung und der Überblick über statistische Daten. Inhaltlich ist das Material frühestens ab Klasse 8 geeignet. Schauen Sie mal rein, auch in die originalen Excel-Tabellen!

Tage der Mathematik und Lange Nacht der Wissenschaften

Zahlreiche spannende Veranstaltungen finden für junge Leute und Interessierte an verschiedensten Universitäten und Hochschulen in Deutschland statt. Dazu zählen die Tage der Mathematik, eine Art Schüler-Teamwettbewerb und die Wissensnächte, bzw. Lange Nacht der Wissenschaften. Die Termine finden Sie unten.

Oster- und Sommer-Unis für Schülerinnen und Schüler

Speziell für Oberstufenschülerinnen und -schüler gibt es in den Ferien verschiedenste Angebote zur Orientierung. Im Wesentlichen sind es Schnuppertage an den Hochschulen im Lande. Die Termine stehen unten, spezielle Angebote für Mädchen finden Sie hier.

MINT-freundliche Schule – neue Bewerbungsrunde hat begonnen!

Um für MINT zu begeistern sind hervorragende Schulen mit einem MINT Schwerpunkt und ein ausgezeichneter MINT-Unterricht der Kern eines umfassenden Konzepts aus schulischen und außerschulischen Aktivitäten. Aus diesem Grund wurde in der Initiative „MINT Zukunft schaffen“ die Idee des Signets „MINT-freundliche Schule“ entwickelt. „MINT-freundlichen Schulen“ sollen als solche für Schüler, Eltern und Unternehmen erkennbar und von der Wirtschaft anerkannt sein. Einsendeschluss ist der 31. Mai 2017. Hier erfahren Sie mehr.

------------------------------------------------------------------------------

Fortbildungsangebote

MNU-Bundeskongress in Aachen

Vom 6. bis 10. April findet der 108. MNU-Bundeskongress an die RWTH Aachen statt. Das Motto ist „MINT-Unterricht: zeitgemäß und nachhaltig“. Der MNU-Ortsausschuss Aachen lädt zu mehr als 150 Fachvorträgen und Workshops ein. Hier können Sie sich Online anmelden.

LehrerInnentag auf der ÖMG-DMV-Tagung in Salzburg

Am 15. September findet auf der Österreichisch-Deutschen-Jahrestagung der ÖMG und DMV in Salzburg der LehrerInnentag statt. Die verbindliche Verwendung von Technologien im Rahmen der standardisierten Reife- und Diplomprüfung Mathematik bedingt eine Reihe von didaktischen und innermathematischen Überlegungen. Der LehrerInnentag 2017 widmet sich diesem aktuellen Thema und lädt Sie ein, aktuelle Entwicklungen und Anregungen in den Vorträgen zu hören und sich aktiv in den anschließenden Diskussionen zu beteiligen.

------------------------------------------------------------------------------

Lehrer- und Schulwettbewerbe

Europäische MINT Liga

Testen Sie die MINT-Unterrichtsideen rund um das Thema Fußball in 'iStage 3'. Die 12 Unterrichtseinheiten wurden von 20 Lehrkräfte aus 15 europäischen Ländern entwickelt. Sie können nun bis zum 31. Mai mit Ihrer kreativen Umsetzung gegen Schulteams aus ganz Europa antreten. Beschäftigen Sie sich mit Ihrer Klasse z.B. damit, wie die perfekte Ballflugkurve aussieht oder wie hoch die Treffer-Wahrscheinlichkeit bei einem Elfmeter ist. Die besten Mannschaften mit den kreativsten Einreichungen werden zum Finale am 21. Oktober in das Deutsche Fußballmuseum nach Dortmund eingeladen! Die Europäische MINT Liga wird ermöglicht durch SAP und den SAP-Stiftungsfonds.

Deutscher Schulpreis

Ende März nominiert die Jury bis zu 15 Schulen für den Deutschen Schulpreis 2017. 20 Schulen dürfen sich Hoffnung machen. Die nominierten Schulen nehmen an der feierlichen Preisverleihung mit der Bundeskanzlerin Angela Merkel am 29. Mai in Berlin teil.

------------------------------------------------------------------------------

Schülerangebote und Wettbewerbe

Donnerstag, 16. März, ist Känguru-Tag

Wie jedes Jahr ist traditionell am dritten Donnerstag im März der Känguru-Tag. In Deutschland haben sich über 850.000 Schülerinnen und Schüler aus 10.900 Schulen zu dem beliebtesten Mathewettbewerb Deutschlands angemeldet. Weltweit nehmen mehr als sechs Millionen aus 60 Ländern daran teil. Lesen Sie hier mehr dazu.

„Mathe im Advent“ – Aufgabenwettbewerb und Fotos

Der Schülerwettbewerb „Mathe im Advent“ wird seit der letzten Saison von Mathe im Leben gemeinnützige GmbH in Kooperation mit der DMV ausgerichtet. Am Ablauf und der Projektleitung hat sich aber nichts geändert. Damit soll der Wettbewerb langfristig auf stabile Füße gestellt werden. Unterstützen Sie uns dabei, in Sie teilnehmen! Die Aufgaben sind für Grund-und Mittelstufenschüler aller Schulformen geeignet, besonders auch für diejenigen, die an der Mathematik bislang weniger Spaß hatten. Die engagierteste Schule 2016 war das Friedrich-Schiller-Gymnasium in Marbach mit 806 Teilnehmenden! Bei der Preisverleihung im AudiMax in der TU Berlin sind schöne Fotos entstanden. Sehenswert ist auch das Video von den Kindernachrichten LOGO. Wer Lust hat auch selbst eine Aufgabe zu schreiben, ist herzlich eingeladen, sich am Aufgabewettbewerb zu beteiligen. Bis Ende Mai können Aufgabenidee bei info@mathe-im-advent.de eingereicht werden.

Bundessieger im Bundeswettbewerb Mathematik

Bildung & Begabung, das Talentförderzentrum des Bundes und der Länder verkündete Mitte Februar Deutschlands Mathe-Meister: Zwölf Schüler holten den Bundessieg im Bundeswettbewerb Mathematik. Über 1.400 Jugendliche aus Deutschland hatten sich 2016 an dem anspruchsvollen Wettbewerb beteiligt. Am 5. April erhalten sie in Berlin feierlich ihre Urkunden. Die Aufgaben und Teilnahmebedingungen des Bundeswettbewerbs Mathematik sind hier abrufbar. Machbar sind die Aufgaben frühestens ab Klassenstufe 8.

Bundesrunde der Mathematik-Olympiade in Bremerhaven

Die letzte Runde der Mathematik-Olympiade findet dieses Jahr vom 30. April bis zum 3. Mai in Bremerhaven statt. Jedes Bundesland ist mit den besten Schülerinnen und Schüler ab der Klassenstufe 8 vertreten. Hier die Teamfotos aus dem letzten Jahr der Bundesrunde in Jena. Wir drücken allen Teilnehmenden die Daumen! Im September startet dann die neue Runde der Mathematik-Olympiade für alle Mathebegeisterte ab der 3. Klasse. Schulen, die noch nicht dabei sind, können sich beim jeweiligen Landesbeauftragten anmelden.

Internationale Mathematik-Olympiade in Brasilien

Die 58. Internationale Mathematik-Olympiade findet dieses Jahr vom 12.-23. Juli in Rio de Janeiro/Brasilien statt. Die Aufgaben der letzten Jahre können in verschiedenen Sprachen hier herunterladen werden. Dort können Sie auch die Teams und die Ergebnisse verfolgen. Wir drücken dem Deutsche Team die Daumen und sind gespannt, wie es dieses Jahr abschneidet.

------------------------------------------------------------------------------

Terminübersicht

Sie finden zahlreiche spannende Termine in unserem Veranstaltungskalender. Hier eine Auswahl:
Termine

14.03.2017          Pi-Day, weltweit
16.3.2017            Känguru-Tag, weltweit
16.03.2017          SchnupperUni Elektro-/Informationstechnik an der Universität Erlangen-Nürnberg
22.03.2017          Stolpersteine für die Familie Grothendieck, Berlin
23.-25.3.2017     Forum für Begabtenförderung Mathematik, Darmstadt
01.04.2017          Tag der Mathematik, Augsburg und München
04.04.2017          Tag der Mathematik, Landau
05.04.2017          Preisverleihung der Bundessieger beim Bundeswettbewerb Mathematik, Berlin
06.-10.04.2017   MNU-Bundeskongress, Aachen
07.-12.04.2017   Probestudium Informatik an der LMU München
10.-13.04.2017   MINT-Schnupperstudium an der Universität Paderborn
10.-14.04.2017   Schnupperstudium an der Hochschule Konstanz
10.-21.04.2017   Schnupperstudium an der Hochschule für Technik Stuttgart
10.-21.04.2017   Schnupperstudium an der Hochschule Rhein-Waal
19.-20.04.2017   Schnupperstudium an der Hochschule Kempten
22.04.2017          Tag der Mathematik, Humboldt Universität Berlin
27.04.2017          Lange Nacht der Wissenschaften, Rostock
30.04.-3.05.2017 Bundesrunde der Mathematik-Olympiade, Bremerhaven
09.05.2017          Fachtagung „Begabung braucht Perspektive“, Köln (ausgebucht, nur noch Warteliste)
12.05.2017          Gaußvorlesung, Kiel
13.05.2017          Lange Nacht der Wissenschaft, Konstanz
19.05.2017          Euler-Vorlesung, Potsdam
19.05.2017          Weierstraß-Vorlesung, Paderborn
20.05.2017          Lange Nacht der Wissenschaft, Magdeburg
24.-28.05.2017   Tagung „Geschichte der Mathematik in der frühen Neuzeit“, Wittenberg
09.06.2017          Night of Science, Frankfurt am Main
16.06.2017          Lange Nacht der Wissenschaften, Dresden
23.06.2017          Lange Nacht der Wissenschaften, Halle
24.06.2017          Lange Nacht der Wissenschaften, Berlin/Potsdam
24.06.2017          Tag der Mathematik, Rostock
26.6.-4.08.2017  Schüleruniversität an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg
03.-07.07.2017   Science Camps Chemie an der Goethe-Universität Frankfurt a.M.
03.-07.07.2017   SommerUni an der Bergischen Universität Wuppertal
16.-21.07.2017   do-camp-ing an der TU Dortmund
17.-28.07.2017   MINT-Lab an der Hochschule Anhalt
17.-29.08.2017   Schüleruni in den MINT-Fächern an der RWTH Aachen University
21.-25.08.2017   SchnupperUni an der TU Dortmund
08.07.2017          Tag der Mathematik, Bayreuth
21.-25.08.2017   Mathe-Akademie ab Jg. 10, Düsseldorf
21.-25.08.2017   S.U.N.I. SommerUni in Natur- und Ingenieurwissenschaften an der Universität Duisburg-Essen
21.-25.08.2017   Mathe-Akademie für Schüler Jg. 10-12, Düsseldorf
11.-15.09.2017   ÖMG-DMV-Jahrestagung 2017, Freitag 15.9. LehrerInnentag, Salzburg
23.09.2017          DZLM-Jahrestagung, Saarbrücken (Informationen ab April 2017)
23.09.2017          Tag der Mathematik, Stuttgart
29.09.2017          MNU-Tag Südbayern, Augsburg
11./12.10.2017   MNU-Jahrestagung Berlin-Brandenburg, Freie Universität Berlin
13.10.2017          MINT-Tagung, Bayreuth
21.10.2017          Lange Nacht der Wissenschaften, Nürnberg, Fürth, Erlangen
01.11.2017          Registrierungsstart bei den Mathe-Adventskalendern
03.11.2017          Lange Nacht der Wissenschaften, Erfurt